Ausstellungseröffnung "140 Jahre Vorwärts" in Weilheim

03. April 2017

Viel Stolz schwingt mit bei der Eröffnung der Ausstellung "140 Jahre Vorwärts" in der SPD-Geschäftsstelle in Weilheim. "Immerhin ist der Vorwärts die älteste Parteizeitung Deutschlands. Und Teil bewegter Zeiten vom Kaiserreich über zwei Weltkriege bis heute als Baustein einer friedlichen Demokratie", so Dominik Hey, SPD-Kreisvorsitzender, der die Ausstellung am 1. April eröffnet hat.

Gruppenfoto Eröffnung Ausstellung 140 Jahre Vorwärts

Foto: (v.l.n.r.): Dominik Hey (Kreisvorsitzender SPD WM-SOG), Hannelore Baur (Leiterin SPD-Geschäftsstelle Weilheim), Andreas Lotte, MdL (Betreuungsabgeordneter der SPD für den Landkreis WM-SOG), Enrico Corongiu (SPD-Kandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis Weilheim) und Christian Winklmeier (SPD-Kandidat für die Bundestagswahl im Wahlkreis Starnberg - Landsberg)

Organisiert hat die Plakatausstellung, die noch bis zum 21. April besichtigt werden kann, die SPD-Geschäftsstellenleiterin Hannelore Baur. Und die hat sich gefreut, dass schon zur Eröffnung so viele Gäste gekommen sind, darunter Andreas Lotte, MdL, der ein Bürgerbüro in der SPD-Geschäftsstelle unterhält sowie die beiden SPD-Bundestagskandidaten Enrico Corongiu aus Mittenwald (Wahlkreis Weilheim) und Christian Winklmeier aus Gilching (Wahlkreis Starnberg).

Auf elf Plakaten erzählt die Ausstellung die wechselvolle Geschichte des „vorwärts“. Dabei geht es nicht darum, die Geschichte der Zeitung chronologisch zu erzählen. Vielmehr steht die gesellschaftliche und politische Bedeutung der Zeitung in Bezug auf Demokratie und Freiheit im Vordergrund.

Ausstellung "140 Jahre Vorwärts" ist zu sehen im SPD-Regionalbüro, Deutenhausener Str. 4, Weilheim, noch bis zum 21. April, Dienstag bis Donnerstag, 8:30 Uhr bis 16 Uhr, und Freitag, 8:30 bis 12:30 Uhr.

  • 27.04.2017, 19:30 – 21:30 Uhr
    Menschlichkeit und Wertschätzung in Zeiten Trumps, Petrys und CO. | mehr…
  • 27.04.2017, 19:30 – 21:30 Uhr
    Menschlichkeit und Wertschätzung in Zeiten Trumps, Petrys und CO. | mehr…
  • 02.05.2017, 14:00 Uhr
    Spielenachmittag SPD-Senioren | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.527.096.624 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren