SPD wählte Kandidaten für Landrat und Kreistag

01. November 2013

Aufstellungskonferenz der Kreis-SPD verlief ohne Probleme

Am letzten Samstag hat die Kreis-SPD für die Wahlen des Kreistags und des Landrats im März 2014 ihre Versammlung zur Aufstellung von Bewerberinnen und Bewerbern durchgeführt. Christian Lory, Vorsitzender des Unterbezirksvorstands Weilheim Schongau, leitete die Versammlung souverän und zielgerichtet. Der Tod des Schongauer Ortsvereinsvorsitzenden Robert Bohrer kurz vor der Veranstaltung traf die Teilnehmer und war sicherlich an der Veranstaltung nicht auszublenden. Landrat Dr. Friedrich Zeller sprach einige Worte über die Leistungen und Verdienste von Robert Bohrer.

Von einer Verschiebung der Veranstaltung, die anfänglich in Erwägung gezogen worden war, hat der Vorstand wegen des sehr großen organisatorischen Aufwandes abgesehen. Als Landratskandidat wurde ohne Gegenkandidat der bisherige Amtsinhaber Dr. Friedrich Zeller mit 90% der Stimmen gewählt (3 Gegenstimmen, 3 Enthaltungen).

zum vollen Artikel

  • 31.05.2016, 19:00 – 21:00 Uhr
    Bürgersprechstunde mit Andreas Lotte, MdL | mehr…
  • 02.06.2016, 19:00 Uhr
    Monatlicher Dämmerschoppen der Schongauer SPD | mehr…
  • 06.06.2016, 16:00 Uhr
    Stammtisch SPD-Senioren | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.204.315.885 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren