Erfolgreiche Veranstaltung zum Thema Asylpolitik

SPD Logo mit Flüchtlingskind und dem Titel verantwortungsvolle Flüchtlingspolitik

19. Juni 2015

Am Mittwoch, 17. Juni, veranstaltete die SPD in Schongau eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Menschen auf der Flucht - Unsere Willkommenskultur“. Rund 80 Gäste verfolgten die Diskussion mit Florian Ritter, MdL.

Wie erfolgreich die Diskussion war, zeigt auch der Artikel der Schongauer Nachrichten:

SN vom 18.09.2015: "Asylpolitik verkorkst und unehrlich"

Die SPD unterstützt das Ziel der gesamten Veranstaltung: Herzlich Willkommen in Bayern. Wir helfen gerne.

In der von der Kreisvorsitzenden Ilona Böse moderierten Runde kamen zu Wort:

  • Florian Ritter, MdL
  • Silvia Turansky, Rechtsanwältin Weilheim
  • Martin Hinterbrandner, Bürgermeister Bernbeuren
  • Hans Steinhilber, Diakon der Pfarreiengemeinschaft Schongau
  • Ines Hammer, Caritasverband der Diozöse Augsburg
  • Petra Arneth-Mangano, Stadträtin Weilheim und ehrenamtliche Deutschlehrerin

Wir bedanken uns herzlich bei den Diskussionsteilnehmern auf dem Podium sowie den Beiträgen aus dem Publikum und bei alles Gästen.

  • 02.07.2016, 09:30 Uhr
    Ausflug der AsF zur Roseninsel | mehr…
  • 04.07.2016, 16:00 Uhr
    Stammtisch SPD-Senioren | mehr…
  • 05.07.2016, 14:00 – 17:00 Uhr
    Spielenachmittag SPD-Senioren | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.232.147.412 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren