„Bezahlbares Wohnen“ im Fokus der BayernSPD - Landesparteitag vom 27. – 28. Juni

banner parteitag hirschaid

24. Juni 2015

Für den Landkreis Weilheim-Schongau sind die Kreisvorsitzende llona Böse aus Schongau sowie Jutta Geldsetzer aus Peißenberg und Gillian Pal aus Weilheim als Delegierte vertreten. Für den Landkreis Landsberg reist der Kreisvorsitzende Dominic Scales zum Parteitag nach Hirschaid bei Bamberg, für den Kreis Garmisch-Partenkirchen Elisabeth Maise-Ball.

Der 66. Ordentliche Landesparteitag der BayernSPD steht an: In Hirschaid bei Bamberg wählen die Delegierten am 27./28. Juni 2015 einen neuen Landesvorstand. Außerdem stimmen sie über zahlreiche Anträge ab. 361 Seiten umfasst das Antragsbuch. Der Leitantrag des SPD-Landesvorstands trägt den Titel: „Wohnen für die Leut‘ statt Geld für die Spekulanten“. Er widmet sich bezahlbarem „Wohnen und Bauen“.

"Auch unserer Region ist immer mehr von Mangel an bezahlbaren Wohnraum betroffen. Und der Druck nimmt zu, da auch Flüchtlinge nach und nach die Nachfrage erhöhen werden. Die politischen Versäumnisse, der Stillstand im sozialen Wohnungbau, rächen sich jetzt. Unserer Delegierten werden sich dafür einsetzen, dass wieder bezahlbarer Wohnraum geschaffen wird," so Harald Mansi. Pressesprecher der SPD im Landkreis Weilheim-Schongau.

  • 29.08.2016, 13:00 Uhr
    Stammtisch SPD-Senioren | mehr…
  • 01.09.2016, 19:00 Uhr
    Monatlicher Dämmerschoppen der Schongauer SPD | mehr…
  • 05.09.2016, 16:00 Uhr
    Stammtisch SPD-Senioren | mehr…

Alle Termine

Die bayerische Schuldenuhr tickt ohne Pause. Zinsen für die BayernLB:

2.292.698.293 €

  • Pro Tag: 977.621,92 €
  • Pro Stunde: 40.734,25 €
  • Mehr erfahren